Ortseingänge – der erste Eindruck

von | Apr 7, 2020 | Stadtentwicklung | 1 Kommentar

Wie in allen Städten gilt auch für Aachen: Der erste Eindruck zählt und den gibt es nur einmal.
Um unsere Besucherinnen und Besucher angemessen willkommen zu heißen, sollen die Ortseingänge , wie im Bereich der Grenze zu Vaals, sowie die prioritären Verkehrsumschlagspunkte wie zum Beispiel die Bahnhöfe, der Kaiserplatz, die Bastei und Ponttor zeitnah attraktiv und sicher gestaltet werden.

1 Kommentar

  1. Ein ganz wichtiger Punkt.
    Wer von Vaals nach Aachen reinkommt, erlebt sowohl an der Vaalser Straße als auch an der Kleinen Wacht (Burgstraße/ Akener Straat) einen gestalterischen Stilbruch.
    Niederlande hochwertige Straßengestaltung und Querschnittsaufteilung, deutsche Seite gesichtslose Provisorien.

    Danke, dass der FAK Planung das aufgreift!