Güterverkehr mittels RegioTram

von | Mai 14, 2020 | Mobilität

Um das Verkehrsaufkommen durch den LKW-Lieferverkehr zu reduzieren und die Auslastung des Schienennetzes der Regiotram zu verbessern, sollte geprüft werden, ob Güter nicht mit der RegioTram transportiert werden können.
Bereits 2002 wurden die Güter für die Gläserne Manufaktur (VW-Produktionsstätte) in Dresden mit der CarGoTram transportiert. Mit diesem Logistikkonzept konnte der LKW-Güterverkehr auf die Tram verlagert werden, zum Vorteil für die Umwelt.
Ein Konzept für die Städteregion?

0 Kommentare