Nachtbürgermeister für Aachen

von | Mai 19, 2020 | Kultur, Sport und Freizeit | 0 Kommentare

Ein attraktives Nachtleben ist ein wesentlicher Bestandteil einer dynamischen Großstadt. Die Nachtökonomie ist damit auch Standortfaktor im Wettbewerb mit den Städten in der Region und auch überegional. Aachen hat hier durchaus noch Potential. Allerdings kann ein reges Nachtleben auch durchaus Konflikte bedeuten: Geschäftsinhaber:innen und Feierwütige auf der einen Seite, sowie Anwohner:innen auf der anderen. Und dazwischen die Verwaltung.

In anderen großen Städten hat sich die Einrichtung eines Nachtbürgermeisters bewährt, um das Miteinander der verschiedenen Akteure zu verbessern. Ein Nachtbürgermeister bringt die unterschiedlichen Akteure zusammen, schnappt die Stimmung vor Ort auf und hilft bei der Erarbeitung von Lösungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.