Regio Zusammenarbeit / ZVRA II

von | Mai 25, 2020 | Arbeit, Digitales & Wirtschaft

Wir wollen den laufenden Strukturwandel in der Region und die rasanten Veränderungen in der Arbeitswelt durch Digitalisierung, Globalisierung und neue Märkte begleiten und unsere soziale Verantwortung gegenüber den Menschen und Arbeitnehmer*innen wahrnehmen. Dabei stehen für uns nicht allein neue, clevere und innovative Lösungen für Industrie, Gewerbe und Handel im Vordergrund, sondern vor allem neue Arbeitsplätze und gute Arbeit. Wir wollen, dass nicht nur Menschen mit hochqualifizierten Abschlüssen und Berufen von der wirtschaftlichen Erneuerung unserer Region und der Veränderung der Arbeitswelt profitieren sondern alle. Die Unternehmen und Betriebe in unserer Region brauchen in Zukunft auch weiter Menschen mit „einfachen“ und „mittleren“ Schulabschlüssen und Menschen aus den Ausbildungsberufen. Ohne sie wird es in den Betrieben, den Hochschulen und dem öffentlichen Sektor auch in Zukunft nicht gehen. Deshalb brauchen wir gerade für diese wichtige Gruppe von Arbeitnehmer*innen eine Zukunftsperspektive mit guter Arbeit – sicher und gerecht bezahlt und mit Aussicht auf eine Rente, von der man/Frau auch nach der Beendigung des aktiven Arbeitslebens ohne „Zweitjob“ sicher und gut leben kann.

0 Kommentare